Ketsch

Feldbogenclub Zur 28. Auflage am Wochenende werden zwischen 170 und 200 Aktive zum Wettkampf im Entenpfuhl erwartet / Sicherheitshinweise beachten

Schützen aus dem gesamten Bundesgebiet zielen beim Enderleturnier

Archivartikel

Ketsch.Der Feldbogenclub veranstaltet bereits zum 28. Mal das Enderleturnier. Es wird auf Ketscher Gemarkung im „Entenpfuhl“ (Waldstück Nähe Talhaus) und auf dem Gelände des Vereins im Bogenschießen ausgetragen. statt. Am Samstag, 31. März, und Sonntag, 1. April, erwartet der Club zwischen 170 und 200 Bogenschützen aus dem gesammten Bundesgebiet, die ihre Kunst im Bogenschießen, in einem Wettkampf

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2936 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional