Ketsch

Gemeinderat Fahrbahn in schlechtem Zustand

Schulstraße reparieren

Ketsch.Der Gemeinderat kommt am Montag, 10. Dezember, um 18.30 Uhr zur öffentlichen Sitzung im Rathaus zusammen. Im Sitzungssaal im zweiten Stock wird es unter anderem um die Sanierung der Schulstraße zwischen Gutenberg- und Werderstraße gehen.

Die Oberfläche der Schulstraße sowie die Wasserversorgungsleitung befinden sich in einem schlechten Zustand. Die Sanierung sieht vor, die bituminöse Fahrbahn, vorhandene Rinnenplatten, Straßeneinläufe und Kanalschachtabdeckungen zu ersetzen. Die neue Wasserleitung soll helfen, dass die neue Oberfläche durch einen Wasserrohrbruch nicht gefährdet wird.

Ferner müssen die Aufträge für die Straßenreinigung in der Gemeinde, für den Bau der Garagenanlagen im „Fünfvierteläcker“ und für Trocken- und Fassadenbau sowie Tischlerarbeiten beim Mensaneubau vergeben werden. Bei der Neugestaltung des Marktplatzes steht die Auftragsvergabe für die Wassertechnik der Brunnenanlage an. Außerdem haben die TSG Ketsch und die Kleintierzüchter um Zuschüsse für ihre Vorhaben gebeten. mab

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional