Ketsch

Bootshausfest Große Nachfrage nach Fahrten entlang des Rheins / Vereine aus der Umgebung zu Gast / Zahlreiche Helfer stammen aus der Jugendabteilung

Selbst gemachten Hackbraten zu musikalischen Klängen genießen

Archivartikel

KETSCH.Die Sommernacht war lau, die Gäste hatten es sich unter den Zeltdächern bequem gemacht, genossen frische Luft, heiße Hackbraten, Musik und plauderten angeregt bei kühlen Getränken beim Bootshausfest des Wassersportclubs. Ein wenig hat der Vorstand um den neuen Vorsitzenden Thomas Leiser die Organisationsstruktur angepasst und damit einen noch besseren Ablauf geschaffen.

„Jede Station

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3115 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional