Ketsch

Gemeinderat Helena Moser ist neue Ehrenbürgerin / Seit 1989 für die CDU am Ratstisch / Zehn Jahre Stellvertreterin des Bürgermeisters

„Sie hat ein verbindendes Wesen“

Archivartikel

Ketsch.„Sie versteht es, Konflikte erst gar nicht aufkommen zu lassen. Sie hat ein verbindendes Wesen“, sagt Gemeinderat Rainer Fuchs von der CDU. Gemeint ist Fraktionskollegin Helena Moser, die bei der konstituierenden Sitzung des neugewählten Gemeinderats am Montagabend, 15. Juli, nicht nur verabschiedet wurde: Der 71-Jährigen verlieh Bürgermeister Jürgen Kappenstein die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4322 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional