Ketsch

Bubble Soccer Mädchen und Jungen vom Jugendzentrum haben großen Spaß an der Trendsportart / Spvgg 06 stellt die Plastikblasen zur Verfügung

Sie kugeln in ihren „Airbags“ über den Rasen

Archivartikel

KETSCH.Sieht aus wie nicht von dieser Welt, wirkt wie ein Oberkörper-Airbag, macht Riesenspaß und tut gar nicht weh. Die Rede ist von Bubble Soccer oder Bumper Soccer, der Fun-Sportart, die man auch in Ketsch spielen kann. Dass einige der Mädchen und Jungen aus den beiden Jugendzentren (Juz) in Brühl und Ketsch dabei ordentlich „bumpen“, also schubsen oder anstoßen, regelrecht „fliegen“ lernen und

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3773 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional