Ketsch

Rheinhalle Bürgermeister Jürgen Kappenstein würdigt Aktivposten der Vereine und erfolgreiche Sportler

Sie sind stark im Ehrenamt

Archivartikel

Ketsch.Bürgermeister Jürgen Kappenstein sagte zwar, dass das Ehrenamt kein Rampenlicht brauche, doch in der Rheinhalle waren die Scheinwerfer auf die ehrenamtlich wirkenden Vertreter der Vereine gerichtet – weil sie es verdienen. Daran ließ der Gemeindechef am Tag des Ehrenamts keinen Zweifel. Die Ehrenamtler seien für den gesellschaftlichen Zusammenhalt von großer Bedeutung – dies „ganz besonders in

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2477 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional