Ketsch

Integration Aliye Roth betreut seit zwei Jahren Flüchtlinge im Auftrag des DRK / Strukturen mittlerweile gut ausgebaut / Enge Zusammenarbeit mit Ämtern

Sie übersetzt die Sprache der Behörden

Archivartikel

Ketsch.Seit genau zwei Jahren verstärkt Integrationsmanagerin Aliye Roth die Flüchtlingsarbeit in der Enderlegemeinde. Im Gegensatz zu Nicole Verclas und Anne Ashour-Leidinger, die als Integrationsbeauftragte bei der Gemeinde angestellt sind, wird Aliye Roth vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) entsandt – doch im alltäglichen Zusammenspiel der drei Frauen machen sich solche verwaltungstechnischen Details

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4574 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional