Ketsch

Tischtennisclub 22 Nachwuchsspieler auf Jugendfreizeit

Spaß am Feldberg

Archivartikel

Ketsch.Nach einjähriger Pause verbrachte die Tischtennisjugend ein Freizeitwochenende. 17 Jugendliche und sechs Betreuer machten sich Richtung Feldberg zur Jugendherberge „Hebelhof“ auf.

Am ersten Tag stand das „Fundorena“, ein Indoor Freizeitpark mit Hochseilgarten, Trampolinarena, Kunsteisbahn und vielen anderen Attraktionen auf dem Programm. Den Abend zur freien Verfügung ließen Groß und

...

Sie sehen 40% der insgesamt 982 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional