Ketsch

TSG

Sport vor und nach Krebs

Archivartikel

Ketsch.Menschen mit der Diagnose Krebs sollen am besten gleich mit Sport beginnen, heißt es in einer Pressemitteilung der TSG. „Es geht nicht um Höchstleistungen, sondern um eine speziell auf den Patienten abgestimmte Sporttherapie“, findet Professor Martin Halle vom Lehrstuhl für Präventive und Rehabilitative Sportmedizin der TU München. Die TSG bietet einen solchen Kurs mit einer lizenzierten

...

Sie sehen 50% der insgesamt 795 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional