Ketsch

Raubüberfall 60-Jährige bedroht Kassiererin

Täterin wird sofort erkannt

Archivartikel

Ketsch."Das war schon ein ganz schöner Schreck, als wir das erfahren haben", zeigen sich die Mitarbeiterinnen von Lidl in der Hockenheimer Straße entsetzt, "so etwas erwartet man in der Großstadt, aber doch nicht in unserer Filiale in Ketsch". Zwar waren die Verkäuferinnen, mit denen wir sprechen, nicht selbst beim Überfall auf ihre Filiale anwesend, doch der Schreck sitzt tief.

Mittwochabend.

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1958 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel