Ketsch

Breuners Buchtipp „Juhu, Letzter! Die neue Olympiade der Tiere“ von Jens Rassmus

Tiefer – langsamer – kürzer

Archivartikel

Ketsch.Sich einem Buch zu widmen, finden viele immer schön, doch in Zeiten von Corona, wenn man auf Abstand zu den Menschen gehen soll, ist die Nähe zum Schmöker vielleicht nochmals mehr geboten – jedenfalls stellte Barbara Breuner in loser Folge Bücher vor – heute: „Juhu, Letzter! Die neue Olympiade der Tiere“ von Jens Rassmus, das im G&G Verlag erschienen ist.

Wie jedes Jahr haben sich die

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1599 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional