Ketsch

Kirchenkino

Tochter will Muslima werden

Archivartikel

Ketsch.„Womit haben wir das verdient?“ heißt der Film, der am Montag, 13. Mai, um 19 Uhr im Central im Mittelpunkt des Kirchenkinos steht. Die Flüchtlingsbauftragte der Enderlegemeinde Anne Ashour-Leidinger wird Gast des Abends sein.

Wenn eine pubertierende Tochter plötzlich verkündet, Muslima werden und ein Kopftuch tragen zu wollen, bietet das reichen Stoff für eine Filmkomödie. Der Film

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1166 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional