Ketsch

Tanzfreunde Boogie-Woogie Workshop startet

Tolle Figuren und Schritte

Archivartikel

Ketsch.Boogie-Woogie gehört zur Familie der Swing-Tänze. Er entstand in den 1920er Jahren in den USA aus dem East Coast Swing. Die Verwendung der Bezeichnung „Boogie-Woogie“ für den Tanz bleibt auf Europa beschränkt.

In einem Workshop der Tanzfreunde lernen die Teilnehmer tolle Figuren im 6er-Boogieschritt zu mitreißender Musik kennen, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins. Der Kurs

...
Sie sehen 43% der insgesamt 916 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional