Ketsch

Gemeinderat Jahresabschluss mündet in eine famose Rücklage

Traumergebnis zur Freude aller Fraktionen

Archivartikel

Ketsch.„Die Gemeinde ist für die Zukunft finanziell gut aufgestellt“, sagte Bürgermeister Jürgen Kappenstein und nahm den letzten Satz des Rechenschaftsberichts für 2017 vorweg. Die Jahresrechnung, die der Gemeinderat einstimmig beschloss, umfasst ein noch nie dagewesenes Volumen von über 52 Millionen Euro. Noch mehr beeindruckte, dass ein Überschuss von rund 4,9 Millionen Euro dem Vermögenshaushalt

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4576 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional