Ketsch

Rheinhalle Mehr als 300 Gäste versammeln sich bei der Linedance-Party der Tanzfreunde / Ehemalige deutsche Meister Aneta Castello und Andreas Müller mit dabei

Ulla Becker: Man ist so ganz bei sich

Archivartikel

Ketsch.Zuerst ist die Tanzfläche übervoll, dann leert sie sich, als Aneta Castello und Andreas Müller mit einem zarten Grüppchen zum nächsten Lied Aufstellung nehmen – „das sind die Profis“, sagt Ulla Becker von den Tanzfreunden, die an diesem Abend die Gastgeber der Linedance-Party in der Rheinhalle sind.

Tatsächlich sind Castello und Müller ehemalige deutsche Meister im Linedance, Müller

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3008 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional