Ketsch

"Energiezirkel"

Unsicherheiten des Stromnetzes

Archivartikel

Ketsch.Das nächste Treffen des Gesprächskreises "Energiezirkel" findet am Mittwoch, 5. November, um 17 Uhr im Naturfreundehaus statt.

Als besonderes Thema gibt es einen kurzen Vortrag über "Die Unsicherheit des deutschen Stromnetzes". Vor der "Energiewende" gab es vier bis fünf Eingriffe pro Jahr zur Stabilisierung des Stromnetzes, wobei beispielsweise wegen eines unvorhergesehenen Störfalls in

...
Sie sehen 57% der insgesamt 699 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional