Ketsch

Leserbriefe Parteiloser Rat Gerhard Weixler nimmt Stellung

Unterstellungist nicht akzeptabel

Ketsch.Der parteilose Gemeinderat Gerhard Weixler nimmt zum Bericht unserer Zeitung „Wer nicht Stellung nimmt, kann auch nicht in der Zeitung stehen“ vom 9. Oktober wie folgt Stellung:

Die Meinungsfreiheit, die man in Form von Leserbriefen in unseren Printmedien veröffentlichen kann, finde ich ebenfalls als Stück Freiheit in unserem Land. Doch sollte man, bevor man einen Gemeinderat öffentlich diffamiert, auch er ist nur ein Mensch, über die angesprochenen Gegebenheiten aus der Gemeindepolitik richtig informieren. Einfach einem Gemeinderat zu unterstellen, dass wegen seines Geschäfts eine Behelfsstraße über den Marktplatz gebaut wurde, finde ich nicht akzeptabel. Diese Behelfsstraße war von Anfang an geplant und in dem Angebot der ausführenden Firma enthalten. Diese Maßnahme war dem fließenden Autoverkehr sowie der Buslinie geschuldet. Aus technischen Gründen (Wendekreis eines Gelenkbusses) musste sie errichtet werden.

Möglichkeiten, sich zu informieren

Auch den Vorwurf von Bündnis 90/Die Grünen, die Einwohner werden nicht richtig beziehungsweise ausführlich informiert, kann ich so nicht stehen lassen. Wenn man sich informieren möchte, stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Die Schwetzinger Zeitung veröffentlicht nach jeder Gemeinderatssitzung die getroffenen Beschlüsse sowie deren Stellungnahmen. Auch die geplanten Vorhaben der Gemeinde werden durch die Verwaltung in der SZ bekannt gegeben. Auch wurde das Bürgerinformationssystem eingeführt, über das die interessierte Bevölkerung alle Vorlagen an den Rat lesen kann.

Das im Bericht angesprochene Amtsblatt liefert zum Beispiel auch die wortwörtlichen Protokolle der Ratssitzung. Auch werden amtliche Veröffentlichungen darin bekannt gegeben. Selbstverständlich kann jeder Einwohner persönlich einen Gemeinderat ansprechen oder anschreiben, um zum Beispiel über getroffene Entscheidungen einer öffentlichen Sitzung mehr Informationen zu erhalten. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional