Ketsch

GV Sängereinheit

„Vaddertagsgrillen“ als Ausflugsziel

Archivartikel

Ketsch.Die „Sängereinheit“ lädt ein zum „Vadderdags-Grillfest“. Am Donnerstag, 10. Mai, sind alle Radfahrer, Wanderer und sonstige Unternehmungslustige ab 10 Uhr eingeladen, vor und in der Rheinhallengaststätte Rast zu machen. Dort kann man sich im, Kreise der „Sängereinheit“-Mitglieder stärken und die Geselligkeit pflegen.

Besonders beliebt sind bei dieser Traditionsveranstaltung um die Mittagszeit stets die schmackhaften Spezialitäten gekochte „Schweine-Knielin“ und Leberknödel mit Sauerkraut. Auch Bratwürste und Steaks vom Grill werden angeboten.

Vor allem für die jüngeren Gäste gibt es auch heiße Wurst und Pommes frites. Zudem können sie sich auf dem angrenzenden Kinderspielplatz auszutoben. Nachmittags ist eine große Auswahl selbst gebackener Kuchen der Sängerfrauen im Angebot. Auch für musikalische Unterhaltung ist gesorgt.

Damit der Verein auch in Zukunft seine kulturellen Aufgaben wahrnehmen kann, sucht der Chor Sängerinnen und Sänger zur Verstärkung. Jeder ist ganz unverbindlich zu einer Schnupperchorprobe (mittwochs von 18.15 bis 19.30 Uhr) eingeladen. Auch unterstützende Mitglieder sind willkommen, erklärt der Vorstand des Gesangvereins. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional