Ketsch

Ortsmitte Pflasterarbeiten auf Marktplatz im Zeitplan / Ende des Jahres soll alles fertig sein / Schwetzinger Straße weiterhin nicht offiziell freigegeben

Verkehrszeichen fehlen noch immer

Archivartikel

Ketsch.Stein neben Stein – der Marktplatz nimmt derzeit erkennbar Gestalt an. Nachdem der erste Bauabschnitt in der Bahnhofsanlage bereits abgeschlossen ist, sind die Arbeiter jetzt mit dem Verlegen des Pflasters vom „Café am Markt“ bis zum Kreisverkehr beschäftigt. „Es geht voran und wir sind im Zeitplan“, verkündet Bauamtsleiter Hans Keilbach auf Nachfrage. An diesem Montag soll noch ein großes

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4333 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional