Ketsch

Heimat- und Kulturkreis Jede Menge Selbstgemachtes wird im schönen Ambiente rund um das Alte Wasserwerk präsentiert

Von Bärlauchpesto bis zur Perlenkette

Archivartikel

Ketsch.Der Duft von süßen und pikanten Waffeln mischt sich mit dem von feiner Kartoffelsuppe mit frischem Kerbel; metallene Windspiele klimpern im sachten Wind; unter Pavillon-Dächern sitzen gemütlich plaudernde Menschen. Es ist Hobbykünstlermarkt rund um das Heimatmuseum im ehemaligen Wasserwerk – mitten in der „Alla-hopp!“-Anlage. Das Küchenteam wirbelt umher, von Jürgen Thamm wird

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3183 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional