Ketsch

Alte Schule Beim Frühlingsfest stellen die Klassen ihre Lektüre vor / Schulchor tritt auf / Basteln und tolle Preise beim Quiz

„Von Bücherhelden und Bücherwelten“

Archivartikel

KETSCH.Die Alte Schule begrüßt am Samstag, 6. April, den Frühling und lädt alle Eltern und Familienangehörige von 11 bis 15 Uhr zum Feiern ein. Mit von der Partie sind der Elternbeirat, der Förderverein und viele engagierte Eltern. Im Mittelpunkt des Geschehens steht nach dem Motto „Von Bücherhelden und Bücherwelten” die Stärkung der Freude am Lesen als wichtige Schlüsselkompetenz.

Es ist die Voraussetzung für lebenslanges, erfolgreiches Lernen und die Grundlage für einen sicheren Umgang mit den verschiedensten Medien. In jeder Klasse laufen Aktionen rund um ein lesenswertes Buch mit vorgegebenen Vorlesezeiten. „Piruwaya und der Regenbogen“ liest die Klasse 1a, Klasse 1b „Pettersson und Findus“, und Klasse 1c stellt „Ein Freund wie kein anderer“ vor. „Grimms Märchen“ sind in der 2a zu hören, „Die Olchies“ präsentiert die 2b, und in der 3a treibt „Pippi Langstrumpf“ ihre Streiche. „Wo die wilden Kerle wohnen“ erfahren die Gäste in der 3b, „Das kleine Gespenst“ wirbelt schauerlich in der 4a herum, und das „Traumfresserchen“ macht Station in der 4b.

Wertbons im Vorverkauf

Im Dachsaal will der Schulchor seine Zuhörer mit fröhlichen Liedern begeistern. Weiterhin darf nach Herzenslust gebastelt werden. Ein Quiz zieht sich wie ein roter Faden durch die Aktionen in alle Klassenräume, und nach der Auswertung in den Kernzeiträumen warten auf die schnellsten Kinder schöne Preise. Als Zahlungsmittel für die Verköstigung gelten Wertbons, die am Eingang zum Schulhof am Stand des Fördervereins gekauft werden können. Im Vorverkauf sind Bons bereits am Freitag, 5. April, zwischen 12 und 12.30 Uhr in der Aula zu erwerben. Die Schule möchte einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz leisten, und um bei diesem Fest Müll zu vermeiden, werden die Gäste gebeten, ihr Geschirr (Teller, Tassen, Besteck) mitzubringen. gp

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional