Ketsch

Kriminalprävention Polizei informiert über Betrugsmaschen

Von Virus und Verbrechen

Archivartikel

Region.Die Unsicherheit der Menschen wegen des Coronavirus ist groß, heißt es in einer Polizeimitteilung. Kriminelle würden die ernste Lage im Zusammenhang mit der Pandemie schamlos für ihre Machenschaften ausnutzen. Am Telefon geben sie sich als Enkel aus, der mit dem Virus infiziert sei, oder melden sich als Mitarbeiter eines Bankhauses mit einer angeblich vielversprechenden Geldanlage in

...

Sie sehen 43% der insgesamt 917 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional