Ketsch

Marktplatz Interessengemeinschaft übt Kritik an der im Rathaus ausgelegten 15. Änderung des Bebauungsplanes für den Ortskern

"Vorgaben der Baunutzungsverordnung überschritten"

Archivartikel

Ketsch.Seit dieser Woche können interessierte Bürger im Rathaus Einsicht nehmen in die 15. Änderung des Bebauungsplanes Ketsch Ost - dem Areal rund um den Marktplatz - einschließlich der zugehörigen Begründung. In einer Pressemitteilung nimmt die Interessengemeinschaft (IG) zu dem Plan und den zugehörigen knapp 30 Seiten Unterlagen Stellung.

Die Vertreter der Interessengemeinschaft bilanzieren

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2926 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional