Ketsch

IG Marktplatz Interessengemeinschaft wirft Bürgermeister und Gemeinderat Unsachlichkeit vor

"Wahlkampf ist jetzt vorbei"

Archivartikel

Ketsch.Die beiden Sprecher der IG Marktplatz, Simon Schmeisser und Daniel Giese, monieren in einer Pressemitteilung die Reaktionen auf ihre Gesprächsanfragen zum Thema Marktplatz. Wir geben die Erklärung in Teilen wieder.

So schreiben Schmeisser und Giese wörtlich: "Im Umgang mit dem Ergebnis der Bürgerentscheide erweckt das Verhalten des Bürgermeisters und einzelner Gemeinderäte den Eindruck

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3516 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel