Ketsch

Spvgg 06 Entenrennen auf dem Kraichbach mit über 1000 Startern / Quietschetierchen der Prominenten eröffnen Wettbewerbe / „Mit ohne Strom“ bei Bootshausfest

Wasserstand könnte das Tempo drosseln

Ketsch.Das Entenrennen auf dem Kraichbach geht an diesem Samstag, 13. Juli, in die nächste Runde. Bereits zum zehnten Mal darf jeder, der sein Glück mit den gelben Gummitieren versuchen möchte, so viele Enten, wie er will, zum Wettschwimmen an den Start schicken.

Der Vorverkauf läuft auf Hochtouren – am Samstagmorgen kann man sich noch mal an einem Tisch am Marktplatz die Teilnahme sichern und

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4250 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional