Ketsch

Marktplatz Auf Treiben am ersten Adventswochenende muss wegen Corona verzichtet werden / Variante bei der TSG war eine Überlegung wert und fiel durch

Weihnachtsmarkt – frühestens 2021

Ketsch.„Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht und bis zum Schluss gewartet, aber wir müssen den Weihnachtsmarkt leider absagen“, meinte Rainer Fuchs gestern. Der Vorsitzende des Handwerker- und Gewerbevereins tauschte sich nochmals mit Hauptamtsleiter Ulrich Knörzer aus – vielleicht geht ja noch etwas bis zum ersten Adventswochenende, doch es seien keine Änderungen der Verhaltensregeln

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3043 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional