Ketsch

Karnevalgesellschaft Narrhalla Wer aufs Oktoberfest wollte, musste nicht nach München fahren

Weißwurst-Äquator nach Ketsch verlegt

Archivartikel

Ketsch.Zwei Tage bayrische Gemütlichkeit auf dem Gelände der Kleintierzüchter versprach der Ketscher Narrenverein, und das Fest übertraf alle Erwartungen. "Nach unserer Kenntnis gibt es noch kein Oktoberfest in der Enderlegemeinde", erzählte der Narrhalla-Vorsitzende Gregor Ries bei der Eröffnung. Das Gelände wurde für zwei Tage in "Ketscher Wiesn" umbenannt.

Sodann staffierte Vizepräsidentin

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2546 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel