Ketsch

„Irischer Abend“ Folk-Rocker „Paddy goes to Holyhead“ holen die Grüne Insel ins Zelt

Whisky oder Guinness im Glas

Archivartikel

Ketsch.Die einen mögen den rauen „Talisker“, der seine torfige Herkunft auf der Isle of Skye zu keiner Zeit verleugnet, die anderen präferieren den „Frauen-Whisky“ „Glenkinchie“ aus den Lowlands, der eher sanft die Geschmacksnerven umspült – Paddy Schmidt hat derweil eine pragmatische Herangehensweise, wenn es um Whisky geht: „Der beste Whisky ist der, der schmeckt.“

Nun kommen Paddy, Almut

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1804 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional