Ketsch

Kolpingsfamilie

Wie sicher sind Onlinegeschäfte?

Archivartikel

Ketsch.Der Warenkorb im Internet ist verlockend. Schnell mal ein besonderes Teil gut und günstig ausfindig machen, Kontodaten angeben und fertig – aber wie sicher ist das Bezahlen im Internet wirklich? Und welche Zahlungsart ist am besten: Kreditkarte, Direktüberweisung oder Bezahlsystem? Und wie sicher sind dabei die persönlichen Daten?

Auf Einladung der Kolpingsfamilie klärt Sparkassenbetriebswirt Thomas Rohr vom Beratungsdienst Geld und Haushalt in Berlin am Dienstag, 14. Mai, um 19.30 Uhr im katholischen Pfarrheim in der Schwetzinger Straße auf. Der Experte Thomas Rohr versteht es, seinen Zuhörern auch schwierige Sachverhalte bei diesem Thema anschaulich zu erklären. Interessierte sind eingeladen. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional