Ketsch

Heimat- und Kulturkreis

Wildkräuter und Honig probieren

Ketsch.Der Heimat- und Kulturkreis lädt am Sonntag, 8. September, ab 13 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Veronika und Bernd Kraus werden an einem Informationsstand Wildkräuterpflanzen und Honig sowie andere Naturprodukte vorstellen und Kostproben anbieten. Selbsterstellte Rezepte sind in einer Broschüre zusammengestellt. Die Produkte und die Broschüre können erworben werden.

Das Küchenteam bietet ab 13 Uhr Kartoffelsuppe und Zwetschgenkuchen an. Außerdem werden selbst gebackene Kuchen, süße Waffeln und Kaffee angeboten. Die Ausstellung „Langes Fädchen – faules Mädchen“ kann an diesem Tag und letztmals am Museumssonntag, 20. Oktober, besichtigt werden. Rückfragen an hukk.ketsch@gmx.net. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional