Ketsch

Johanneskindergarten Spendenerlös aus Kaffee- und Kuchenverkauf für Opfer des Brands in der Hebelstraße

Winkler-Team hilft unkompliziert

Archivartikel

Ketsch.„Eine solche Katastrophe ist immer sehr schlimm, wenn man allerdings noch einen persönlichen Bezug zu den Betroffenen hat, nimmt das noch mal eine andere Dimension an“, erinnerte sich Andrea Winkler, Leiterin des Johanneskindergartens an ihre Gefühle, als sie von dem Brand an jenem Freitag in der Hebelstraße erfuhr.

Sie und ihr Team haben keine Minute überlegen müssen, um zu

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2459 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional