Ketsch

Neurotthalle „The Biggest Loser“-Finalist Christos Christodoulou ist für die Handballerinnen der Kurpfalz-Bären ein gutes Omen / Fan: Er hat Enormes geleistet

„Wir alle sind stolz wie Harry“

Archivartikel

Ketsch.Es war das letzte Heimspiel der Handballerinnen der Kurpfalz-Bären. Als Gegner stand der sehr Torstarke SV Werder Bremen in der Neurotthalle. Und die Anspannung war spürbar. Kein leichter Gegner, so der Tenor in der Ketscher Mannschaft. Doch sie bekamen von unerwarteter Seite Unterstützung. Betrat mit dem „The Biggest Loser“ Finalist Christos Christodoulou doch ein Mann die Halle, der mehrfach

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3309 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional