Ketsch

Neurottschule Begleiter für Stufe fünf und sechs gesucht

Wissen weitergeben

Ketsch.„Sie haben ein tolles Hobby und am Dienstagnachmittag zwischen 14:30 Uhr und 16 Uhr Zeit und Lust, sich mit Kindern zu beschäftigen?“, fragt die Neurott-Gemeinschaftsschule, „dann bewerben Sie sich als Jugendbegleiter!“

Im Rahmen der Weiterentwicklung zur Ganztagesschule wird seit diesem Schuljahr ein verbindlicher AG-Nachmittag angeboten. Um das Angebot nächstes Schuljahr zu erweitern und auszubauen, werden zusätzliche AG-Leiter für die Klassenstufen fünf und sechs gesucht. Jugendbegleiter können sich drei Monate, sechs Monate oder auch das ganze Schuljahr einbringen.

Für FSJ-Stelle bewerben

Wer ein sportliches oder kreatives Hobby hat, ein Instrument spielt, gerne singt oder gärtnert, gerne mit Wolle, Holz, Papier oder Farbe und Pinsel umgeht oder eine Fremdsprache weitergeben will, ist gebeten, sich zu melden, Telefon 06202/85 93 40 oder neurottschule.ketsch@t-online.de.

Ferner sucht die Gemeinschaftsschule ab 1. September einen FSJ-ler (Freiwilliges Soziales Jahr). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38 Stunden. Die Stelleninhaber erhalten ein monatliches Taschen- und Verpflegungsgeld. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional