Ketsch

Pianisten Tonart und Musikschule Worm organisieren Wettbewerb

Zehnjährige in Jury

Archivartikel

Ketsch.Der Verein Tonart und die Musikschule Tatjana Worm veranstalteten einen Improvisationswettbewerb für Pianisten. Die Teilnehmer traten in sechs Gruppen, fünf bis 50 Jahre, an. Das Motto lautete: „Keine Angst vor falschen Tönen!“

Zum ersten Mal in den 17 Jahren, in denen der Wettbewerb ausgetragen wird, war unter den vier Juroren eine Zehnjährige, Thessa Locher, die selbst preisgekrönte

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1643 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional