Ketsch

Pfarrgemeinderat Plus in der Kasse festgestellt

Ziele neu festgelegt

Archivartikel

Ketsch/Brühl.Mit seiner Septembersitzung nahm der katholische Pfarrgemeinderat Brühl-Ketsch seine Arbeit nach den Sommerferien wieder auf. Den geistlichen Impuls zum Einstieg gestaltete Sonja Fickeisen mit der Frage, welchen Platz Jesus im Alltag jedes einzelnen hat, heißt es in einer Pressemitteilung des Pfarrgemeinderates.

Das Rechnungsergebnisses 2017 wurde mit einem Plus verabschiedet. Die

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1333 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional