Ketsch

Gemeinderat Unabhängige Grüne stimmen gegen Flächennutzungsplan, der für den Ort keine Veränderungen vorsieht / „Fünfvierteläcker II“ in der Diskussion

Zuerst innerörtliche Potenziale nutzen

Archivartikel

Ketsch.Der Gemeinderat hat bei zwei Gegenstimmen der Unabhängigen Grünen und einer Enthaltung von Bündnis 90/Die Grünen dem Entwurf zur Fortschreibung des Flächennutzungsplans zugestimmt. Wie Bauamtsleiter Hans Keilbach erklärte, habe der Nachbarschaftsverband Heidelberg-Mannheim die Gemeinde als Mitglied um Stellungnahme gebeten, auch wenn vorwiegend die Konversionsflächen in den Städten angesichts

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4255 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional