Kommentar

Der kleine Finger

Archivartikel

Gert Häusler über Verhaltensmuster, die auch in Krisen bleiben

Als jetzt die Bundeskanzlerin Ergebnisse des Abstimmungsgespräches mit den Ländern zu Corona erläuterte, war das Echo schon abzusehen: Bewusstes Handeln für das Ganze stößt sich an Einzelinteressen. So wie auf Gruppenfotos fast jeder zwangsläufig als erstes auf sich selbst schaut, ist der Reflex für das Eigeninteresse auch bei Vorschlägen und Regelungen da.

Dagegen wäre auch nichts zu

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1504 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional