Kommentar

Eine Nummer kleiner, bitte!

Archivartikel

Gert Häusler über so manch durchsichtige Angeberei

Für „Angeberei“ gibt es vielfältige Beispiele: Etwa die „Champagner-Einladung“ nach einem Theater-Besuch. Mancher wunderte sich später zwar etwas – es gab einen bekannten Sekt aus Sachsen-Anhalt – über die Übertreibung. Nun ist nichts gegen „Rotkäppchen“ zu sagen, der fröhliche Abend hing sowieso nicht am prickelnden Getränk.

Übertreibungen und Übertreiber begegnen uns tagtäglich, vom

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3136 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional