Kommentar

Winterträume bei 20 Grad

Archivartikel

Gert Häusler über den Wettbewerb der Jahreszeiten

Haben Sie am Wochenende auch frühlingshafte Stunden und Temperaturen bis zu 20 Grad Celsius genossen oder vermissen Sie eher ausreichend Schnee für Rodel-und Skivergnügen? Die vier Jahreszeiten werden ja nicht von allen Menschen gleichmäßig geschätzt: Während sich die absoluten Sommerfans am liebsten locker bekleidet an Seen, in Schwimmbädern oder im lauschigen Biergarten aufhalten, genießen

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1290 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional