Leserbrief

Satire

Was steckt hinter der Klimarettung?

Leserbriefschreiber Tenhumberg liebt Satire und Comedy. Aber liebt er sie auch noch, wenn sie die allgegenwärtige Klimahysterie durch den Kakao ziehen? Hat er die in meinem Leserbrief vom 28. September gezogene Parallele zwischen dem Kinderkreuzzug von 1212 und dem Klimakreuzzug heutiger Tage wenigstens bemerkt? Kennt er denn nicht die Geschichte von der Schlange, die Eva ermuntert, eine leckere Frucht vom Baum der Erkenntnis zu essen? Weiß er nicht, dass die Masche des Satans seit An-beginn der Zeit immer dieselbe ist?

Ich nahm mir in dem schon genannten Leserbrief die Freiheit heraus, mich über die meines Erachtens geradezu unglaublich naiven Trottel lustig zu machen, die nicht merken, ja noch nicht einmal den geringsten Verdacht schöpfen, dass hinter der doch so edlen Zielsetzung der noch viel edleren Klimarettung ganz andere und überaus finstere Absichten wie zum Beispiel die Wirtschaftssabotage stecken könnten.

Jürgen Hanselmann,

Hockenheim

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional