Lokalsport

Fußball-Landesliga: Im Abstiegskampf hilft der Spvgg Ketsch nur ein Heimsieg gegen Eppingen / Brühl braucht Punkt gegen Viernheim / Oftersheim bei Absteiger Neckarau

06 klammert sich an letzten Strohhalm

Archivartikel

Lothar Fischer

Während die Spvgg Ketsch am letzten Spieltag in der Fußball-Landesliga im Heimspiel am morgigen Samstag gegen den VfB Eppingen zum Siegen verdammt ist, reicht dem FV Brühl zu Hause gegen den ebenfalls abstiegsbedrohten TSV Amicitia Viernheim ein Unentschieden, um den Klassenerhalt zu schaffen. Der Punktgewinn bei Titelaspirant SV Waldhof II war für den FVB Gold wert,

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3947 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional