Lokalsport

Dritte-Fußball-Liga: Trotz Warnungen von Trainer Gerd Dais unterschätzte seine Mannschaft den zweifachen Torschützen

1:3-Niederlage in Aue stürzt den SVS von Tabellenthron

Archivartikel

Durch die zweite Saison-Niederlage beim FC Erzgebirge Aue ist Fußball-Drittligist SV Sandhausen zwar vom Thron gefallen, aber nach Dafürhalten von Trainer Gerd Dais auf Platz zwei überaus weich gelandet. Eine Lehre aus dem 1:3 (1:2) in Sachsen könne für seine Mannschaft sein: "Nur mit spielerischen Mitteln wird es schwer, in der Dritten Liga ein Spiel zu gewinnen."

Es sind die

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2621 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional