Lokalsport

Fußball-Kreisklasse A Spvgg 06 Ketsch II will nach der verkorksten Saison der neuen Runde nichts mit dem Abstieg zu tun haben

Abgänge schmerzen Johann Strunk

Eine Saison wie die vergangene soll es beim Fußball-A-Ligisten Spvgg 06 Ketsch II so bald nicht wieder geben. Nach dem Höhenflug mit dem Ausritt in die Kreisliga landete die Strunk-Elf nach dem direkten Wiederabstieg in der A-Klasse recht unsanft auf dem Hosenboden. Die Hinserie verlief verkorkst und die Ketscher liefen den Erfolgserlebnissen hinterher. Letztlich retteten ein guter

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2192 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional