Lokalsport

Handball-Verbandsliga Admir Kalabic bleibt Trainer des HSV Hockenheim / Direkter Wiederaufsteig nicht Pflicht / Umbruch auf der Platte

Absturz als Chance für Neuanfang

Noch sind die Verantwortlichen des HSV Hockenheim ratlos. Die Gründe für den Absturz des Handball-Traditionsvereins aus dem Verbreitungsgebiet unserer Zeitung sind vielschichtig, meint Abteilungsleiter Stefan Kögel: „Wir suchen selbst noch nach einer Erklärung, aber im Endeffekt haben wir unser Potenzial zu selten abgerufen und konnten den Schalter nicht mehr umlegen.“

Am Ende führte

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3437 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional