Lokalsport

Quadrathlon Für Lisa Teichert ist der Extremsport ein Lebensstil / „Achtsame Meditation“ / Orientierung an Leistung der Männer

Acht Stunden pures Hochgefühl

Archivartikel

Den Blick nach vorne richten, das ist nicht nur im Sport eine Maxime. Für Quadrathletin Lisa Teichert aus Eppelheim gilt diese ganz besonders. Was die übrige Weltspitze bei den Frauen angeht, da könnte die 27-Jährige nämlich nur den Blick nach hinten richten, und das auch nur mit dem Fernglas. Denn weibliche Konkurrenz hat Teichert schon lange keine mehr. Bei ihrem souverän gewonnenen

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3699 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional