Lokalsport

Tischtennis im Verband TTC verliert in der Oberliga mit 1:8 in Weinheim II / Oftersheim holt Platz drei in der Verbandsliga

Alles hat sich gegen Ketsch verschworen

Nun wird es richtig eng für den TTC Ketsch im Abstiegskampf der Frauen-Oberliga. Am vorletzten Spieltag verlor der TTC erwartungsgemäß bei Meister TTC Weinheim II 1:8, verpasste dabei aber das Ziel, für ein besseres Spielverhältnis wenigstens drei oder vier Punkte zu machen. Da zudem der TTC Singen völlig unerwartet 8:3 bei Vizemeister TTG Süßen II gewann, können die Ketscherinnen nun sogar

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3327 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional