Lokalsport

Blick ins Archiv Erinnerungen an einen unvergesslichen Sieg / HG-Jugend erledigt Pflichtaufgabe

Als der SV Sandhausen RB Leizpig zerlegte

Archivartikel

Das zweite Mai-Wochenende war jahrelang nicht das Lieblingswochenende der Rhein-Neckar Löwen. Immer wieder scheiterte der Handball-Bundesligist am großen Traum, den DHB-Pokal nach Mannheim zu holen. So war es auch in den Jahren 2015 und 2011. Erst 2018 gelang der Titelgewinn. Es gab aber auch positive Schlagzeilen in den damaligen Ausgaben.

9. Mai 2015: Daran denkt wohl jeder Fan des SV Sandhausen gerne zurück: RB Leizpg gegen den SVS und das Ergebnis lautete 0:4 für die Kurpfälzer. Heute ist das beinahe unvorstellbar. Ähnlich dominant war auch Benson Waweru beim Mannheimer Dämmermarathon.

9. Mai 2011: Die Handballer der HG Oftersheim/Schwetzingen erfüllen ihre Pflichtaufgabe und setzen sich in der A-Jugendbundesliga-Qualifikation gegen Leutershausen und Leimen durch. Mit dabei war unter anderem der heutige Teammanager Simon Förch (Bild). mjw/Archivbild: oechsler

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional