Lokalsport

Golf Schwetzingerin holt bei WM Teamgold und Bronze

Amelie räumt Edelmetall ab

Archivartikel

Sie hat’s tatsächlich geschafft: Amelie Paloma Gonzalez Podbicanin (Bild) erkämpfte sich Platz drei der Damenkonkurrenz bei den Weltmeisterschaften der Gehörlosengolfer (Deafgolf) in Irland – und das als 13-Jährige wohlgemerkt! Mehr noch: Die Schülerin aus Schwetzingen, die im Golf-Club St. Leon-Rot trainiert, holte sich sogar noch den Weltmeistertitel in der Mannschaftswertung gemeinsam mit

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1518 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional