Lokalsport

Fußball-Verbandsliga SV 98 Schwetzingen bei Fortuna Heddesheim in der Außenseiterrolle

An Leistungsgrenze gehen

Archivartikel

Jetzt wird es eng für den Fußball-Verbandsligisten SV 98 Schwetzingen, denn nach dem zehnten Spieltag ist man nur noch einen Punkt vom Abstiegsplatz entfernt. Alles andere als eine Platzierung, die dem Schwetzinger Trainer Gernot Jüllich gefällt. Und nun muss der SV 98 am morgigen Sonntag um 15 Uhr bei der ambitionierten Mannschaft von Fortuna Heddesheim antreten, wo die Trauben sicherlich

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2228 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional