Lokalsport

Jugend-Fußball: Dietmar-Hopp-Stiftung übergibt Busse ab Juni

Anmeldeschluss rückt näher

Archivartikel

Ab Juni übergibt die Dietmar Hopp Stiftung ein Jahr lang jede Woche ein "Mobil zum Spiel", also einen Neun-Sitzer-Mannschaftsbus im Gesamtwert von 2,05 Millionen Euro, an Vereine aus der Metropolregion Rhein-Neckar, die sich im ehrenamtlichen Jugendfußball besonders engagieren.

Die Chancen, ein "Mobil zum Spiel" zu erhalten, sind in der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar gleich, denn

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1814 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional